Immer gut aussehen, bei Wind und Wetter

Holz, das Feuchtigkeit, Sonnenlicht, Insekten und wechselnder Witterung ausgesetzt ist, wirkt mit der Zeit gräulich ausgebleicht und heruntergekommen. Damit das nicht passiert, stehen eine Vielzahl unterschiedlicher Lacke zur Verfügung, die das Holz schützen und veredeln.

Bei der Auswahl eines Holzlackes müssen verschiedene Aspekte beachtet werden: Um welche Holzart handelt es sich? Wie sieht die Maserung des Holzes aus? Wofür wird das Holz benötigt, welchen äußeren Einflüssen wird das Holz ausgesetzt sein? Werden diese Aspekte beachtet, kann der Lack für das Holz wie eine physikalische Barriere gegen Verwitterung funktionieren. Die Lebensdauer von Holz kann so erheblich verlängert werden.

zurück